Anonim

Derzeit stehen Ihnen rund 450 verschiedene Motorradmodelle zur Verfügung, die in verschiedenen Stilrichtungen und mit einer Qualität erhältlich sind, die es Ihnen recht einfach macht, ein Neuling zu sein, wenn Sie sich den Preis für ein paar schicke Tassen leisten können Kaffee am Tag. Im Jahr 2015 haben wir die Fortsetzung des Trends miterlebt, wonach der Markt zwischen High-End-Maschinen mit hohem Funktionsumfang, die uns durch erstaunliche Leistung überzeugen, und Maschinen mit sehr niedrigen Kosten und einfacher Bedienung aufgeteilt wird. Während wir immer bestrebt waren, die großartigen Motorräder unabhängig von Kapazität und Preis zu erkennen, sind wir dieses Jahr mit einer neuen Kategorie einen Schritt weiter gegangen: Best Lightweight Streetbike. In den letzten Jahren haben wir nach Wegen gesucht, die großartigen Motorräder mit weniger als 500 ccm zu ehren. Und jetzt haben wir es. Um Platz zu schaffen, haben wir Sport und Touring in einer Kategorie zusammengefasst, da es nur zehn geben kann. Unsere Ergebnisse nach der Befragung der Mitarbeiter könnten Sie überraschen. Eines ist jedoch sicher: Jedes unserer 2015 Ten Best Bikes ist ein würdiger Ersatz für Koffein.

Artikel weiter unten:

Unterstützt von Image

Bester Standard: Yamaha FZ-09 Image
Eine breite Kategorie, die aufrechte Motorräder - normalerweise mit einem röhrenförmigen Lenker - umfasst, die vielen Zwecken dienen sollen. Lesen Sie mehr Jeff Allen

Bester Motocrosser: Yamaha YZ250F Image
Das absolut beste knorrige Motorrad der Welt, unabhängig vom Hubraum. Nachdem das Tor gefallen ist, ist die einzige Wahrheit die Zielflagge. Lesen Sie mehr Cycle World

Bestes leichtes Streetbike: KTM 390 Duke Image
Eine neue Kategorie, die ein Motorrad im immer beliebter werdenden Sub-500-cm3-Segment ehrt, das häufig ein großartiger Ort für Anfänger ist. Das Motorrad kann ein Sportbike sein, ein Standard, ein nacktes, was auch immer; Der Gewinner muss einfach ein großartiges Motorrad mit weniger als 500 ccm sein. Lesen Sie mehr Cycle World

Bestes Streetbike im Mittelgewicht: Ducati Scrambler Image
Als aufregendes, expandierendes Segment bedeutet "Mittelgewicht" mehr denn je. Aus diesem Grund haben wir das Hubraumlimit auf 899 ccm erhöht, um mit der Zeit in dieser sportlichen Klasse Schritt zu halten. Lesen Sie mehr Cycle World

Bestes Open-Class-Streetbike: Yamaha YZF-R1M Image
Wählen Sie Ihren Zweck, aber solange der Motor größer als 1.000 ccm ist, ist die Maschine ein Kandidat. Lesen Sie mehr Cycle World

Bester Kreuzer: Indian Chief Classic Image
Nicht immer amerikanisch, aber sicherlich inspiriert von dem Land, in dem "entspannt", "lang und niedrig" und "unteres Drehmoment" erfunden wurden. Lesen Sie mehr Jeff Allen

Bestes Adventure Bike: KTM 1290 Super Adventure Image
Fernreisender, eroberender Reisender, der Straßenbelag, Schmutz, Kies und Schlamm aufnehmen kann. Toll auch jeden Tag. Lesen Sie mehr Cycle World

Bestes Tourenrad: Ducati Multistrada 1200 S Image
Ein Tourenrad, das auf Komfort und Geschwindigkeit ausgelegt ist, muss über standardmäßige Satteltaschen und eine schnelle Seele verfügen. Hier trifft Leistung auf Technologie und Sicherheit auf mehr Gepäckraum als bei manchen Autos. Tausend Meilen pro Tag? Kein Problem. Lesen Sie mehr Cycle World

Image Bester Dual-Sport / Enduro: Husqvarna FE 501 S Kann straßenzulässig sein oder ein reines Offroad-Dirtbike. Je schwieriger das Gelände, desto größer sollte Ihr Lächeln sein, wenn Sie es überwinden. Lesen Sie mehr Cycle World

Bestes Superbike: Kawasaki Ninja H2R Image