Anonim

Nun, es sieht so aus, als hätte ich wieder den Strohhalm gezogen. Die meisten anderen MOites haben kleine Kinder und / oder hilfsbedürftige Ehepartner, die bequeme Ausreden bieten. Ich war also der Typ, der mit der BMW R1200RT ( MOs Sport-Tourer von 2014) eine Stunde nördlich von Healdsburg fahren musste in San Francisco für ein von der Handelskammer gesponsertes Junket, in dem ich einige Tage damit verbringen musste, die besten Weine und die Haute Cuisine der Region mit ein paar Feinschmeckern und Weinsnobs zu kosten. Wieso ich, Herr?

Image

Ich habe mein Herz vor ungefähr zwei Jahrzehnten für fünf Minuten in San Francisco gelassen und es wurde sofort abgeschleppt. Die beste Tour durch die Stadt führt mitten durch die Stadt auf der 101, über das Golden Gate und gleich wieder hinaus. Es dauert ungefähr 20 Minuten, um das Beste daraus zu machen.

Ich habe die beste Fahrt aus Orange County am Sonntagmorgen nicht geschafft und musste zum Brunch in Solvang anhalten. Statt die Nebenstraßen mit ballistischen Geschwindigkeiten zu sprengen, wie ich es auf meinem Weg nach SF immer getan habe, bin ich auf die 101 gestiegen zu einem vernünftigen 80-ish mit dem BMW ESA auf Soft eingestellt. Ich muss alt werden? Aber ich musste um sechs da sein. Als ich in Healdsburg ankam, war es neun Stunden später, ungefähr eine Stunde nach Einbruch der Dunkelheit, und wir hatten 545 Meilen auf nicht ganz 13 Gallonen Prämie mit einer Brenngeschwindigkeit von fast 42 mpg zurückgelegt. Es tat überhaupt nichts weh, aber vielleicht könnte der Sitz etwas plüschiger sein? Vielleicht würde eines dieser Perlensitz-Dinge es perfekt machen? Jedenfalls gab es keine Zeit zu trauern; Mein Gastgeber LeAn hatte mich im offiziellen Tour Van und setzte sich eine halbe Stunde später in Mateos Cocina Latina in die Innenstadt. Es war Zeit, sich an die Arbeit zu machen, angefangen mit nelkengetränkten Margaritas, und die Schmerzen waren verschwunden. Mateo aus Yucatan dreht sich alles um das lokale Sourcing, und David, der Foodwriter der Chicago Sun-Times, ging über die italienischen Schweine mit der Band in der Mitte, die man in den USA eigentlich nicht bekommen kann Mateo hat uns gedient. Anscheinend sind sie nicht sehr groß, weil meine in etwa drei Bissen gegangen war. Aber keine Sorge, die winzigen Gänge kommen immer wieder mit den Getränken für Erwachsene.

Image

Yucatan Italian-Pork beschäftigen sich mit Granatapfel etwas oder andere. Ziemlich gut.

Image

In der Zwischenzeit hat meine Reiseleiterin, Kinley, einige Guacamole-Zapfen mit mehr Granatapfel beschnupft…

Während die anderen Tour-Leute am nächsten Morgen wanderten und einkauften, sprang ich mit dem BMW zurück, um über ein kleines Lied namens Skaggs Springs Road einen Ausflug in Richtung Küste zu machen. Es fing auf frischem, glattem, hügeligem Pflaster gut an, aber als wir die Zivilisation hinter uns gelassen hatten, bog die Straße in mich ein und wurde zu einer schlecht montierten Achterbahn durch tiefe Redwood-Wälder, über den Küstenstreifen und hinunter nach Stewart's Point Hier gibt es nur einen Laden und ein paar Zapfsäulen, eine Farm und den Pazifischen Ozean. Sobald Sie nördlich von San Francisco sind, gibt es nur wenige Menschen. Keine, die du sowieso sehen kannst. Es war ungefähr eine 100-Meilen-Rundreise durch Hobbitland, ungefähr 70 davon superkinky und holprig, und die anderen 30 waren einfach nur kurvig, und ich war wieder erstaunt, wie gut der BMW mit all dem fertig wurde, nachdem ich gelogen hatte dazu, dass die Satteltaschen gepackt waren, damit ich etwas mehr Vorspannung im Rücken haben konnte. Es ist ein großartiges, etwas großes und komfortables Sportbike mit der Tragfähigkeit eines Kleinwagens, und schließlich habe ich beschlossen, besser zu schalten als der Schaltassistent. Ich genieße es, den Gashebel zu betätigen, um ein süßes Herunterschalten zu machen. Es ist schön zu wissen, dass ich eines besser kann als die BMW Ingenieure. Ich werde die erhitzten Griffe und den Sitz behalten; Das Thermometer des Fahrrads zeigte in einigen der schattigen Täler 42 Grad an. Später an diesem Tag fragte mich jemand, was meine Lieblingsfahrt sei. Vielleicht der heute morgen.

Image

Die Skaggs Springs Road bringt Sie hier am Stewarts Point auf dem Highway 1 raus, wo es Lebensmittel und Benzin gibt. Was brauchst du noch? Ein bisschen menschliche Wärme wäre schön. Das ganze Gebiet gibt mir immer noch The Birds Heebie-Jeebies … biege rechts ab und du wirst schließlich Eureka treffen.

Aber die Spielzeit war vorbei. Ich musste zurück in die Stadt und arbeiten: Eine Tour durch Dry Creek Vineyard stand als nächstes auf dem anstrengenden Zeitplan. Kim Wallaces Vater brachte die Familie in den 70er Jahren aus Boston heraus, sah sich nach dem richtigen Ort um und fand ihn direkt gegenüber dem Dry Creek Store. Er riss die Pflaumen heraus und pflanzte Sauvignon Blanc-Reben an. Dem Motiv der Segelyachten auf allen Dry Creek-Labels nach zu urteilen, gab es eine ziemlich gute finanzielle Unterstützung, die es aber zu diesem Zeitpunkt wahrscheinlich nicht unbedingt geben musste. Damals handelte es sich bei der Ernte um Zwetschgen, deren Saft bei weitem nicht so sexy ist, und hier lebte noch niemand. Wein trinken in den USA ist eine Art Henne-Ei-Deal. In den letzten zwei Jahrzehnten trinken wir 80 Prozent mehr Wein als früher. Ich dachte, es wäre nur ich? Auf jeden Fall war Kims Vater der erste, der seit dem Verbot Weintrauben im Dry Creek Valley anbaute. Es war ein kluger Schachzug. Jetzt gibt es mehr als 500 Weingüter im Umkreis von 80 Kilometern um Healdsburg. Ich mag Wein, aber ich bin nicht gerade ein raffinierter. Das letzte Mal, als ich über Wein diskutierte, war mit Tom Roderick, als wir über eine Flasche oder eine Schachtel diskutierten. Ich weiß, dass ich Zinfandel mag, und zum Glück ist Dry Creek eine Brutstätte für Zinfandel-Aktivitäten. Die Weinbereitung ist in Wirklichkeit eine Kunst und eine Wissenschaft, und die Menschen, denen dies gelingt, sind scharfe Akteure. Kims Vater war MIT-Absolvent. Verschiedene Trauben mögen verschiedene Terroirs , und der Zinfandel mag die heißen Tage und kühlen Nächte im Dry Creek Valley, wenn der kalte Nebel vom Pazifik hereinrollt. Kims Vater pflanzte seine ersten Trauben im Jahr 1972. Bei der jüngsten Pflanzung wurde eine kürzlich wiederentdeckte Charge Zinfandel-Brühe vor dem Verbot auf neue Reben gepfropft, die auf dem Bankgelände gepflanzt wurden, das der Sorte am besten gefällt. "Es ist, als würde man das Beste aus seinem Großvater machen", sagt Kim, "um ihn voranzubringen."

Image

Kim Wallace von Dry Creek Winery gehört zu den Insektenfressern, die sie gerade angepflanzt haben, mit allen Arten von Lavendel und anderen einheimischen Pflanzen, die die Käfer und Kolibris anlocken, die das Wachstum der Trauben fördern. Ich werde sehen, ob sie einen Moto-Journalisten vor Ort brauchen, wenn ich meine Gedanken sammle.

Was für ein schönes Bild. Bereits ein wenig emotional von ein paar Schlucken Sauvignon Blanc, machten wir uns auf den Weg in die harte Arbeit der echten Weinkritik.

Image

Schmecker kommen auf ihre Kosten, fertig … Später erfuhr ich, dass Sie nur einen oder zwei Schluck probieren sollten, aber zu der Zeit wollte ich die Gastgeberin nicht beleidigen oder mich von Kinley überraschen lassen. Fehler wurden gemacht …

Der kleine Dummkopf wird zu viel trinken, der große Dummkopf überhaupt nicht. Es war ein guter Tag, um den BMW im Hotel zurückzulassen und in LeAns Grand Caravan zu fahren. Die anderen Dry Creek-Jahrgänge waren nett, aber der Old Vine Zinfandel aus dem Jahr 2012 begrüßte mein Großhirn wie meine längst verlorene Lieblingstante und zog mich auf den Schoß, um mich am Kamin gründlich zu reinigen. Feiner Käse und schöne Cracker wurden serviert. Warum bist du 1980 nicht hergekommen, um Trauben zu pflanzen, fragte Tante Mary, anstatt dich der dummen Armee anzuschließen? Nicht sicher, Tante …

Image

Die Bob Johnson Art Gallery befindet sich direkt am Healdsburg Square. Wir sollten alle so glücklich und cool sein wie dieser Typ. Sie würden erwarten, dass er eine Art Idiot ist, aber das wird er nicht.

Dry Creek war mein erstes Weingut, und ich war zu anhänglich geworden. Aber sie rissen mich mit dem Minivan weg und wir machten uns auf den Weg zurück in die Innenstadt zu Bob Johnsons Art Gallery, was ein ausgezeichneter Schachzug war. Bob rezitierte einige schöne Gedichte aus dem Gedächtnis, während wir seine Vorräte tranken und seine Kunst und Bücher durchsuchten, und ich fühlte mich damals schlau, als ich mich an die letzten beiden Zeilen von The Ball Turret Gunner erinnerte.

Image

Bobs Motto für seine Galerie ist dieses William Morris-Zitat: "Wenn Sie eine goldene Regel wollen, die zu allem passt, dann ist dies: Haben Sie nichts in Ihrem Haus, von dem Sie nicht wissen, dass es nützlich ist oder von dem Sie glauben, dass es schön ist." Der Rahmen ist Jack Kerouac.

Von Bobs Galerie aus ging es zum Abendessen in die Dry Creek Kitchen im Hotel Healdsburg, ebenfalls bequem in die Innenstadt. Hat uns Chef Valette mit einem Cocktail begrüßt? Er muss es getan haben, denn ich erinnere mich, dass ich dorthin gekommen bin und mich hingesetzt habe, aber danach müssen meine Reiseleiter auf die Arbeit gefallen sein und mir erlaubt haben, übersehen zu werden: Ich erinnere mich an eine Art Fischstückchen, das in einem sehr geschwollenen Gebäck gebacken wurde, und ein paar Bissen Ente, und dass ich immer noch hungrig war … und dann ging meine Tante Mary wieder hinein und steckte mich hinein, und es war Dienstagmorgen, Zeit für eine Fahrt zum Armstrong State Park . Guerneville, das nicht weit entfernt liegt, war früher als „Stumptown“ bekannt, als die Abholzung zu den Geschäftsbereichen von Colonel James Armstrong (Union) gehörte. Sein Sägewerk stellte hier in den 1870er Jahren fünf Millionen Brettfuß pro Jahr her. Irgendwann um 1875 kam der Oberst auf die Idee, einen Teil des alten Waldes, der einst die Region bedeckte, zu erhalten. Das war der Beginn des 805 Hektar großen staatlichen Reservats Sequoia sempervirens , des Küstenmammutbaums. Sie können durchreiten, aber es ist schön, auszusteigen und zu laufen, um die volle Wirkung zu erzielen.

Image

Parson Jones ist der größte Baum im Reservat. Reiseleiter LeAn fragt, wie alt ist das Schild?

Image

Die Mittagszeit im Dry Creek Store Deli ist überhaupt nicht schlecht. Der Laden packt nicht so viel Ware wie ein typischer Wal-Mart, aber in der Nähe.

Erfrischt und verjüngt nach einer schönen Wanderung im Wald und einem Puten- / Cranberry-Panini ging es erneut auf die Piste: das Weingut Soda Creek . Victoria Wilsons Vater verdiente etwas Geld mit Immobilien, wollte schon immer eine Ranch und schleppte seine Familie auf ein Grundstück außerhalb von Healdsburg. Victoria erzählt die Geschichte, dass die Eltern zuerst in einem Wohnwagen wohnten und die drei Kinder in einem Zelt. Ihr Vater kaufte einen alten D9 Caterpillar und engagierte einen Einheimischen namens Juan Rodriguez, um ein Stück Land zu roden und ihre ersten Trauben anzupflanzen. Zuerst verkauften sie sie an große Produzenten wie Rodney Strong. Dann fing ihre Mutter an, ein wenig Wein zu machen. Jetzt besitzen die Wilsons acht Weingüter. Der Verkostungsraum von Soda Rock befindet sich in einem alten Gebäude, das aussieht wie das Alamo, in dem sich einst das Postamt und der Gemischtwarenladen der Stadt befanden. Sie haben gerade ein kleines Hotel auf dem Grundstück fertiggestellt.

Image

Wahrlich, wenn ich 20 Jahre jünger, größer, besser aussehend, intelligenter und raffinierter wäre, würde ich einen Weg finden, von Victoria Wilson abgelehnt zu werden. Der Sauvignon Blanc, den sie probiert, wurde am Hang hinter ihr angebaut und sie weiß, wie und warum.

Image

Inzwischen fing ich an, mich auf Weinproben einzulassen.

An diesem Punkt muss ich zugeben, dass ich die Hölle aus diesem Weinverkostungsgeschäft herausgrabe. Wenn ich einen Haufen effektiver Ein-Prozent-Betrüger erwartet hätte, dann wäre das, was ich stattdessen erhalte, eine Geschichte über amerikanische Träumer, die von wirklich sympathischen Charakteren bevölkert sind, deren Erfolg auf unserem gottgegebenen Recht beruht, viel zu trinken. Diese Geschichte konnte weder im Irak noch in einem roten Staat passieren. Victorias Traum ist es, einen hochwertigen Pinot Noir aus ihrem eigenen Land zu produzieren. Meins ist zu lang genug geworden, um eines Tages mit der neuen BMW R1800RT von 2035 einen Rollback zu machen, damit sie es trinken und sich wieder von ihr unterhalten lassen kann.

Image

Die junge Victoria hat uns einige Dinge beigebracht, darunter, dass Zinfandel aus demselben kroatischen Wurzelstock stammt wie Primitivo, das ist das billige Zeug, das ich bei Trader Joe's kaufe. Guter Geschmack wird raus.

Und doch ruft mich die Pflicht weg … Heute bin ich mit dem BMW gefahren, um mich auf der Geraden und Engen zu halten; heute wäre es strikt zu fangen und freizugeben. Die nächste Station war nicht weit entfernt: Alexander Valley Vineyards . Ich nehme an, wir bekamen eine Sonderbehandlung, aber Hank Wetzel, dessen Vater 1962 mit der Operation begann, saß mit einem Glas Wein auf der Veranda, als wir dort ankamen, wie jeder Mann in Socken und Crocs, mit dem Sie ein Gespräch beginnen würden . Hanks Eltern kauften 1962 einen großen Teil von Cyrus Alexanders ursprünglicher Farm auf, den Mann, nach dem das Tal benannt ist, und zogen Vieh und Nahrung auf, um sich selbst zu ernähren. 63 pflanzten sie ihre ersten Trauben. 1969 war Hank einer von zwei Studenten, die sich für das erste Weinbauprogramm von UC Davis einschrieben. Heute ist AVV ein wichtiger, wenn nicht sogar ein wichtiger Akteur, der jährlich Wein im Wert von 50 Millionen US-Dollar produziert und in seinen unterirdischen Tunneln zu jeder Zeit in Eichenfässern eine halbe Million Gallonen reift. Wir haben es an diesem Nachmittag kaum verbeult.

Image

Hank Wetzel (rechts) produzierte 1975 den ersten zum Verkauf angebotenen Alexander Valley-Wein, sein Sohn Harry (links) studierte ebenfalls Weinbau an der UC Davis und holte einige Weine direkt aus dem Fass, damit wir sie probieren konnten. Bob Willis, Reiseschriftsteller, versucht, es wie Arbeit aussehen zu lassen. Als ich ihm sagte, dass ich dort begraben werden möchte, teilte er mir mit, dass John Paul Jones in einem Brandyfass der Naval Academy beigesetzt ist. Hört sich glaubwürdig an.

Nach einem Rundgang durch die Keller und einer überzeugenden Erklärung von Harry und Hank, dass man den ganzen Tag Wein probieren kann, indem man probiert und spuckt, obwohl keiner von beiden gespuckt wird, schlendern wir den Hügel hinauf, vorbei an der eichenbeschatteten Quelle -Feed Pool, der trotz der Dürre weiter rieselt, um das restaurierte Originalhaus Cyrus Alexander zu errichten, das nach dem Beben von San Francisco 1906 repariert und erweitert wurde. Perfekt weiß und von echten Handwerkern der alten Welt aus alten Hölzern gebaut, mit einer großen Veranda, die über einen riesigen Rasen hinaus auf das Tal blickt, während die Reben ihre Herbstfarben annehmen und der Brunnen im Backsteinhof plätschert die christliche Vision des Himmels.

Image

So stelle ich mir das Leben nach dem Tod vor, außer dass sich eine TT-Strecke am Russian River und um das Haus herum zwischen Birnen-, Feigen-, Apfel-, Oliven- und Mandelbäumen und schwarzen Labors und Retrievern windet.

Dahinter steckt der Lehmziegel, in dem Cyrus Alexander lebte, als er zum ersten Mal das Landstipendium erhielt, das 1842 erbaut und in den Jahren '68 - 1968 restauriert wurde. Hank machte den ersten Wein hier und nimmt uns für ein paar Proben.

Image

Im alten Adobe. Harry Senior drehte gern Dinge. Hank baut sie gerne an.

Image

Ich werde von meiner eigenen Dekadenz abgestoßen. Jeden 15. März, an Cyrus Alexanders Geburtstag, gibt es eine kleine Party, um den neuen Cyrus zu veröffentlichen. Vielleicht war es der beste Wein, den ich je hatte.

Es ist das Paradies dort oben, so ist es. Ich persönlich könnte auf den Großteil der Haute Cuisine und den damit einhergehenden Hunger verzichten, aber ich schätze das Gefühl, die Reichen zu schikanieren. Und ich kann die Notwendigkeit erkennen, dass Menschen, die nicht Motorrad fahren, stundenlang über Essen sprechen müssen. Die Weingüter, die wir besuchten, waren einfach nur Old West Spaß. In fünfzig Jahren werden sie alle Monsanto oder Coca-Cola gehören, aber jetzt ist es ein großartiger Moment in der Geschichte, die Kinder der ersten Generation zu treffen, deren verrückte Eltern sie gegründet haben, und die Liebhaber der Erde, die sie führen. Das ist es, was wir Motorradfahrer sind, Erdliebhaber, gebt es zu. Wir lieben es, darauf herumzurollen, die tausenden feinen Terroirs zu riechen, wie sie es tun, und alles zu trinken. Image Ich entschuldige mich dafür, dass ich nicht mehr Straßen erkundet habe, aber es gibt definitiv viele tolle Straßen, und nördlich von San Francisco gibt es ein Zehntel so viele Autos und ich habe null Wohnmobile gesehen. Es gibt auch Sears Point Raceway in der Nähe, wie auch immer es jetzt heißt. Vielleicht sehnen Sie sich nach einer Motorradtour durch Europa? Sparen Sie Ihr Geld und fahren Sie nach Healdsburg. Mieten Sie ein Fahrrad in San Francisco. Gehen Sie zu einem Rennen in Sears Point. Entspannen Sie sich am schönen alten Platz in der Innenstadt. Es gibt eine tolle Buchhandlung und Bob Johnson. Die Zimmer im sehr schönen Dry Creek Inn, in dem ich gewohnt habe, beginnen bei etwa 150 USD, aber die nette Frau, die das Hotel führt, sagt uns, dass sie Zimmer füllen sollen. Was bedeutet, sich zu zeigen und ein wenig zu feilschen. Oder zelten. Für mich war alles in ein paar Tagen Arbeit. Nächste Woche werde ich nach Spanien fliegen, um die neue R1200R zu fahren. Jemand muss es tun.