Anonim

Da die Motorradindustrie immer noch versucht, sich aus dem von der Rezession heimgesuchten Unwohlsein zu befreien, haben die Hersteller ihre Zapfhähne nur zur Hälfte gespannt, und ein langsamerer Strom neuer Motorräder wurde eingeführt. Aber die Motorräder, die in den letzten 12 Monaten ihren Weg zu Händlern gefunden haben, waren in der Kategorie überwältigend und erstaunlich gut entwickelt. Einige sind auf dem neuesten Stand der Technik, während andere einfacher und wertvoller sind.

Nachdem wir in diesem Jahr alles gefahren haben, von 4000 US-Dollar Sportbikes bis zu 25.000 US-Dollar Luxusschiffen, finden Sie hier eine Auswahl der besten Motorräder des Jahres 2011.

Motorrad des Jahres
BMW K1600GT / GTL

Die neue K1600-Plattform von BMW ist nicht weniger als beeindruckend, egal ob es um den hervorragenden Inline-Six-Motor, die lange Liste an technologisch fortschrittlichen Funktionen oder die verführerischen sportlichen Leistungen für ein komfortables Touring-Mount dieser Größe geht. Erstaunlicherweise bietet der K16 die Möglichkeit, sich gleichzeitig mit Luxus-Tourenrädern und ernsthaften sportlichen Tourern zu messen. Das K16GT wurde im Vergleich zu Kawasakis Concours 14 als bestes Sporttourenrad eingestuft, während das etwas entspanntere K16GTL Hondas Gold Wing in seinen schwereren, abgenutzten Stiefeln zum Wackeln brachte.

Die K1600 zeichnen sich vor allem durch ihre sensationellen Reihensechszylinder-Motoren aus. Das 1645-cm3-Triebwerk verfügt über ein unglaublich tiefes Leistungspotential und ist gleichzeitig unheimlich laufruhig. In der Motorradwelt gibt es seit den frühen 1980er Jahren keinen I-Six mehr. BMW hat eine fortschrittliche Architektur und eine relativ kleine Bohrung verwendet, um einen Motor zu entwickeln, der viel schmaler ist als ein Honda CBX oder Kawasaki K1300, wodurch die Steifheit der steileren Neigungswinkel berücksichtigt wird Aluminiumrahmen ermöglicht. Als Bonus hat es die vielleicht süßeste Auspuffnote aller Serienmotorräder.

BMW hat alles, was wir über Tourenräder zu wissen glaubten, in Stücke gerissen, sei es über die hier abgebildete GTL oder den etwas sportlicheren GT. Getriebe glauben, dass sie ihre über 20.000 USD teuren Preise nur für den Klanggenuss wert sind, der von dem einzigen in Serie gefertigten Sechszylinder-Motorradmotor erzeugt wird

Und doch ist der geschmeidige und leistungsstarke Motor nur ein Teil eines wundervollen Touring-Pakets, das sich durch Komfort, Handling und eine Fülle von Standard- und optionalen Ausstattungsmerkmalen auszeichnet, von denen einige für die K16-Modelle einzigartig sind. Die intelligenten und effektiven adaptiven Scheinwerfer von BMW und das innovative Multicontroller-Lenkerrad haben uns sehr beeindruckt, und die ausschwenkbaren Windabweiser in ihren Verkleidungen sind anmutig einfach, aber unglaublich effektiv.