Anonim

Roland Sands war in den letzten Jahren der Kopf und Namensgeber von Roland Sands Design. Zwischen ein paar Babys, dem Start der Super Hooligan-Rennserie und der Zusammenstellung von erstaunlicheren benutzerdefinierten Maschinen, von denen das Internet weiß - und sie wissen über vieles Bescheid. Sie würden schwören, dass der Kerl 12 Hände hat (oder zumindest ein Team von Zauberern und Hexenmeistern, die mit ihm zusammenarbeiten). Der neueste Build, der seinen Laden verlässt, heißt "The Mescalero" und ist anders als alles, was wir bisher von Sands und dem Team gesehen haben - oder wirklich jeden Hubschrauber, den wir gesehen haben.

Es kann schwierig sein, Inspiration zu finden, aber es wird viel einfacher, als dein Vater ein epischer Baumeister war und du zufällig etwas von seinem alten Gold in deinem Laden entdeckst. Früher baute Sands 'Vater einen Hubschrauber des indischen Häuptlings mit Kolbenrahmen, der als „Peyote Puffer“ bekannt ist. Das Motorrad war pink mit bonbonroten Flammen und einem geformten Rahmen. Es war weit draußen und es war großartig. Aber seien wir ehrlich … Die Bauszene hat sich verändert, und Sands ist nicht der weit entfernte Hubschrauber, der sein Vater war. Nein, er ist viel mehr ein Rennfahrer.

Image
"Der Mescalero", Indian Chief Chopper von Roland Sands Joe Hitzelberger

"Wir sind der Meinung, dass wir die Geschichte ehren können, solange wir versuchen, sie besser als das Original funktionieren zu lassen", sagte Sands. „Das haben wir mit dem Mescalero gemacht. Es ist nur etwas über einen Hubschrauber. Es geht mehr darum, wie du dich dabei fühlst, wenn du damit fährst, nicht wie schnell du fahren kannst. Sie verwandeln sich, sobald Sie auf dem Sitz sitzen und die Riegel greifen. Wenn du die Kupplung rauslässt und das Motorrad nicht abstellst und es mit Stil machst, ist es eine Belohnung. Es ist ein Motorrad, das eine Beziehung und Zeit erfordert, die mit der Maschine verbracht wird. Ein Hubschrauber ist in dieser Hinsicht wie eine Frau; es bittet um eine Verpflichtung. Und dieses Fahrrad macht das. “

Image
"Der Mescalero", Indian Chief Chopper von Roland Sands Joe Hitzelberger

Im Nebeneinander von Alt und Neu, von Seele und Geschwindigkeit findet dieses Fahrrad sein einzigartiges Flair - die Mischung aus dem Custom-Style der 1960er Jahre mit einer Handschaltung und einer maßgeschneiderten mechanischen Fußkupplung neben modernen Hochleistungskomponenten wie der RSD-Schwimmbremse Rotoren. Oder der Edelstahlträger im indischen Stil, der sich mit einem Öhlins-Stoßdämpfer auf speziell geschnittenen CNC-Armen dreht - ja, er ist im Vintage-Stil und ich würde ihn immer noch als richtigen Chopper bezeichnen, aber laut Sands und den Jungs können Sie hart mit dem Fahrrad fahren . Vertraue uns."

Die vollständige Geschichte des Mescalero und des Peyote Puffers finden Sie auf RolandSandsDesign.com

Image
Details zu "The Mescalero", Indian Chief Chopper von Roland Sands Joe Hitzelberger

Spezifikationen:
Hinterrad: 19 x 3, 0 Zoll. Schweres RSD Hammer-Rennrad mit Dunlop DT3-Rennreifen (extra harte R10-Mischung)
Vorderrad: 21 x 2, 15 Zoll nach Maß. RSD-Traktionsrad und TT-Bremsnabe mit Dunlop K180-Reifen (der Original-Rennreifen für flache Strecken der Vergangenheit, der in Japan noch produziert wird)
Fußkupplung: Verwendet ein mechanisches Gestänge, kein hydraulisches
Rück- / Bremslicht: Das serienmäßige Indian Chieftain Kopfschmuck-Kotflügel-Frontlicht wurde als Rücklicht und Bremslicht umfunktioniert
Bremssättel: Performance Machine Vintage Vierkolben
Sitz: Custom von Rich bei Bitchin Seat Company
Barnett Custom Kabel und Kupplungsdruckplatte
Burly Brand Satteltasche und Werkzeugrolle
Lackierung : Airtrix
Patina: Messing Junkie
K & N Kopfatmer und Ölfilter
Motul-Öl

Image
Kleiner geheimer Kettenspanner auf "The Mescalero", Indian Chief Chopper von Roland Sands Joe Hitzelberger

Image
Rostfreier Träger mit CNC-gefertigten Armen und Ohlins-Schock Joe Hitzelberger

Image
Vorderrad und Bremse auf "The Mescalero", Indian Chief Chopper von Roland Sands Joe Hitzelberger

Image
Upswept Auspuff und eine drei Fuß Sissy Bar auf "The Mescalero", Indian Chief Chopper von Roland Sands Joe Hitzelberger

Image
Ein wenig Stauraum und ein Kolbenschock auf "The Mescalero", Indian Chief Chopper von Roland Sands Joe Hitzelberger

Image
RSDs klare Abdeckung und die Kombination aus Fußkupplung und Handschaltung bei "The Mescalero", Indian Chief Chopper von Roland Sands Joe Hitzelberger

Image
Alles außer dem Kabelbaum und dem Motor wurde vom RSD-Team Joe Hitzelberger selbst hergestellt

Image
Alles außer dem Kabelbaum und dem Motor wurde vom RSD-Team Joe Hitzelberger selbst hergestellt

Image
Eine Mischung aus Altem und Neuem mit nichts, was fehl am Platz ist. Joe Hitzelberger

Image